Soziale Trainingskurse

Die Lebens­welt Jugend­li­cher ist heu­te unter ande­rem von Digi­ta­li­sie­rung und neu­en kul­tu­rel­le Her­aus­for­de­run­gen geprägt. Die sich ver­än­dern­den Gesell­schafts­struk­tu­ren füh­ren auch zu einem Wan­del der Straf­tat­be­stän­den und Delik­te. War noch vor Jah­ren das „Fah­ren ohne Fahr­erlaub­nis“ ein häu­fi­ges Delikt, tre­ten heu­te Ver­let­zun­gen von Per­sön­lich­keits­rech­ten oder das Erschlei­chen von Leis­tun­gen gehäuft auf. Die Brü­cke Dach­au e.V. reagiert auf Ver­än­de­run­gen und bie­tet je nach Bedarf spe­zia­li­sier­te, the­men­be­zo­ge­ne Sozia­le Trai­nings­kur­se an.

Aktu­ell fin­den bei der Brü­cke Dach­au e.V. fol­gen­de Sozia­len Trai­nings­kur­se statt:

Wege­wei­ser

Der Wege­wei­ser ist ein nie­der­schwel­li­ges päd­ago­gi­sches Ange­bot für straf­fäl­li­ge gewor­de­ne jun­ge Men­schen, die aus unter­schied­lichs­ten Her­kunfts­län­dern als Geflüch­te­te und Asyl­su­chen­de im Land­kreis Dach­au leben. Er hat das Ziel die kul­tu­rel­le, sozia­le, gesell­schaft­li­che und recht­li­che Kom­pe­tenz der jun­gen Migran­ten zu stär­ken, damit zukünf­tig Straf­ta­ten ver­mie­den wer­den und deren Inte­gra­ti­on gelingt.

Der Wege­wei­ser ist ein Pro­ak­ti­ves Ange­bot nach dem Bau­stein­prin­zip, das sich mit Lehr­in­hal­ten wie etwa Wer­te­ver­mitt­lung, Wis­sens­ver­mitt­lung, Auf­zei­gen straf­recht­li­cher Kon­se­quen­zen, Übun­gen , Fall­bei­spie­len und der Ver­mitt­lung der gesetz­li­chen Nor­men befasst.

Der Wege­wei­ser fin­det bis zu 5 mal im Jahr statt und wird mit 2–3 Jugend­li­chen oder Her­an­wach­sen­den besetzt.

TSV – Trai­nings­kurs Sozi­al­ver­hal­ten

Der TSV  ist ein ambu­lan­tes grup­pen­päd­ago­gi­sches Ange­bot für Jugend­li­che oder Her­an­wach­sen­de, die Sozia­li­sa­ti­ons­de­fi­zi­te oder Schwie­rig­kei­ten im Umgang mit Aggres­si­on, Affekt­steue­rung oder Impuls­kon­trol­le haben.

Durch die päd­ago­gi­sche Arbeit wer­den delin­quen­te Jugend­li­che und Her­an­wach­sen­de ange­lei­tet, sozia­le Kom­pe­ten­zen zu ent­wi­ckeln und aus­bau­en.

Der TSV wird je nach Bedarf ange­bo­ten und mit 3 Jugend­li­chen oder Her­an­wach­sen­den besetzt.

Fahr mit Schein

Mit dem ambu­lan­ten sozi­al­päd­ago­gi­schen Ange­bot Fahr mit Schein reagiert die Brü­cke Dach­au e.V. auf die vie­len Schwarz­fahr­ten im öffent­li­chen Per­so­nen-Nah­ver­kehr, die unter dem Delikt Leis­tungs­er­schlei­chung und den damit in Ver­bin­dung ste­hen­den Straf­ta­ten wie etwa Urkun­den­fäl­schung, Betrug, Belei­di­gung oder Wider­stand gegen Voll­stre­ckungs­be­am­te zusam­men­ge­fasst wer­den.

Die inhalt­li­che Aus­ge­stal­tung befasst sich mit zivil­recht­li­chen, straf­recht­li­chen, ethisch-mora­li­schen und gesell­schafts­po­li­ti­schen Fra­gen und Auf­ga­ben­stel­lun­gen. Neben umfas­sen­den Infor­ma­tio­nen zur Tarif­struk­tur durch einen Mit­ar­bei­ter der MVV kann die Mög­lich­keit zur Wei­ter­ver­mitt­lung an Insti­tu­tio­nen zur Schul­den­re­gu­lie­rung genutzt wer­den.

Fahr mit Schein star­tet im Febru­ar 2019

Brü­cke to go – Straf­wan­dern

Wer­den Bera­tungs­ge­sprä­che oder Ter­mi­ne der Betreu­ungs­wei­sung nicht wie ver­ein­bart wahr­ge­nom­men, wer­den Jugend­li­che oder Her­an­wach­sen­de zum Straf­wan­dern ein­ge­la­den. Brü­cke Mit­ar­bei­ter holen die Teil­neh­mer zu Hau­se ab und es geht ab zum Wan­dern. Neben der sport­li­chen Akti­vi­tät, beschäf­tigt sich die Grup­pe an meh­re­ren Sta­tio­nen mit Fra­gen zur indi­vi­du­el­len Lebens­si­tua­ti­on. Ent­schleu­ni­gung ohne Smart­pho­ne, sich Zeit neh­men für Selbst­re­flek­ti­on und die Erfah­rung, eine Wei­sung oder Auf­la­ge bis zum Ende aus­ge­führt zu haben, sind für sehr sprung­haft Jugend­li­che wich­ti­ge Aspek­te die durch Brü­cke to go geför­dert wer­den sol­len.

4 Jugendliche auf einem Wanderweg

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Corona-Krise finden Termine ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache und unter den gegenwärtigen Hygienevorschriften statt!

Aus diesem Grund können die Öffnungszeiten abweichen!

Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch, wir beraten Sie gerne oder vereinbaren einen Termin mit Ihnen.

Bleiben Sie gesund - Ihr Brücke-Team!