Wir über uns

Die Brü­cke Dach­au e.V. leis­tet als frei­er Trä­ger sozi­al­päd­ago­gi­sche Arbeit für Jugend­li­che, Her­an­wach­sen­de und Erwach­se­ne.

Das Haupthaus der Brücke Dachau
Das Haupt­haus der Brü­cke Dach­au

Jugend­li­che und Her­an­wach­sen­de die mit dem Gesetz in Kon­flikt gera­ten sind, erhal­ten bei uns Unter­stüt­zung durch die Jugend­hil­fe im Straf­ver­fah­ren und durch die Ambu­lan­ten Sozi­al­päd­ago­gi­schen Ange­bo­te, bei denen die Auf­la­gen und Wei­sun­gen des Jugend­ge­richts oder der Staats­an­walt­schaft umge­setzt wer­den.

Für Erwach­se­ne sind wir Fach­stel­le zur Ver­mitt­lung gemein­nüt­zi­ger Arbeit sowie Fach­stel­le für außer­ge­richt­li­che Kon­flikt­schlich­tung und füh­ren den Täter-Opfer-Aus­gleich durch.

Als moder­nes Fach­team ori­en­tie­ren wir uns an den spe­zi­fi­schen Bedürf­nis­sen und der Lebens­welt unse­rer Kli­en­ten. Unse­re Ange­bo­te wer­den durch die indi­vi­du­el­len Qua­li­fi­ka­tio­nen des Teams mit­ge­prägt. Wir reagie­ren inno­va­tiv auf neue Anfor­de­run­gen, ent­wi­ckeln Pro­jek­te und suchen Koope­ra­tio­nen um fach­ge­rech­te und fall­be­zo­ge­ne Lösun­gen zu fin­den.

Aufgrund der aktuellen Situation hinsichtlich der Corona-Krise finden Termine ausschließlich nach vorheriger telefonischer Absprache und unter den gegenwärtigen Hygienevorschriften statt!

Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch, wir beraten Sie gerne oder vereinbaren einen Termin mit Ihnen.

Bleiben Sie gesund - Ihr Brücke-Team!